Poggenhagen

...zwischen Leine und Steinhuder Meer

  • DRK Logo.jpg
  • JIP.png
  • Förderverein Grundschule.jpg
  • Förderverein Kindergarten.jpg
  • logo Dorftheater.jpg
  • Grundschule.JPG
  • DLRG.gif
  • spd-logo-klein.gif
  • MSG.gif
  • Gruene_Logo.jpg
  • KVP-LOGO.png
  • sozial1.gif
  • lummerlandlogo.jpg
  • Verband Wohneigentum.png
  • Logo CDU Poggenhagen.png
  • Logo Poggenhagen.png
  • Kulturgut Poggenhagen.JPG
  • feuerwehr-logo.png
  • logo-spd.png
  • hund-logo.gif

Fahrradkäfig

Der neue Fahrradkäfig ist fast fertig

weitere Infos


Info der Bahn

vom
19.01.2018
bis
19.02.2018
finden umfangreiche Bauarbeiten an den Gleisanlagen statt. Es kommt zu Zugausfällen und Sperrungen der Bahnübergänge

Infoseite der Bahn


Tischtennis-Stadtmeisterschaft

Tischtennis-Stadtmeisterschaft in Poggenhagen
an 2 Wochenenden im Januar
12. - 14.01.2018
und
19.01 - 21.01.2018
in der Turnhalle
Heinrich-Brandes-Str.6
31535 Neustadt

Weiter Informationen



Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Besucherzähler

Heute 8

Gestern 27

Insgesamt 18119

 

zur Homepage

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Ortsgruppe Poggenhagen-

Fliegerhorst Wunstorf e.V.

 

02.02.1965 - Erste Eintragung von Peter Schmidtgen, Soldat auf dem Fliegerhorst, in das Kassenbuch „DLRG Stützpunkt Fliegerhorst“ in Heidorn – Wunstorf“ mit 12 Mitgliedern

Jan. 1969   - Stützpunktleiter HFw Günter Renner.

Mai 1972     - Das Hallenbad auf dem Fliegerhorst wird in Betrieb genommen.

27.06.1974 - Josef Sedlacek, Schwimm-Meister, übernimmt den Stützpunkt mit 7 Mitgliedern.

07.02.1979 - Antrag an den Landesverband auf eigene Ortsgruppe.

07.02.1979 - Gründungsversammlung zur „DLRG Ortsgruppe Poggenhagen“ 1. Vorsitzender wurde Fritz Engeroff aus Großenheidorn.

26.02.1982 - Dieter Cebulla, Soldat.

19.02.1984 - Fritz Engeroff, Großenheidorn

14.03.1986 - Torsten Graune, Poggenhagen

26.02.1988 - Josef Sedlacek, Schwimm-Meister FlgH Wunstorf

23.01.1998 - Hans-Georg Meyerhof, Poggenhagen

18.01.1991 - Die Ortsgruppe wird e.V.

17.02.1995 - Oberst Ahrens stimmt der Bitte zu, den Namen Fliegerhorst Wunstorf an den Namen „Ortsgruppe Poggenhagen“ anzubinden.

Aug. 1995  - Aus dem Stützpunkt Fliegerhorst -12 Mitglieder- wurde die DLRG Ortsgruppe Poggenhagen – Fliegerhorst Wunstorf von 1965 e. V. mit 224 Mitgliedern.

16.02.2002 - Bei der Jahreshauptversammlung tritt fast der ges. Vorstand zurück und möchte sich mit der OG Neustadt verschmelzen. Josef Sedlacek übernimmt die Initiative und kann dem Gericht einen neuen Vorstand nennen. Nach etlichen Verhandlungen wurde am 28.03.2003 ein neuer Vorstand gewählt.

28.03.2003 - Harry Sass aus Sachsenhagen wird Vorsitzender.

2005 - Wurde die Ortsgruppe 40 Jahre, was mit einem Sektempfang vor der Jahreshauptversammlung stattfand.

Ein Höhepunkt war die 50 Jahr Feier, die in der UHG mit allen Vorsitzenden der Vereine und Institutionen aus Poggenhagen sowie DLRG Gäste aus dem Bezirk Hannover-Land.gefeiert wurdeJährliche Veranstaltungen sind, ein Sommerfest im Freibad oder Unteroffiziersheimgesellschaft (UHG) sowie bei der Jugendiniative in Poggenhagen. Des Weiteren findet im Dez. auch eine Weihnachtsfeier in unterschiedlichen Räumen statt. Seit 2013 sind wir Gäste in den Räumlichkeiten der ev. Kirche.

 

Training: mittwochs von 17.00 – 19.00 Uhr im Schwimmbad auf dem Fliegerhorst Wunstorf.

Ausbildung: z.B.: Anfängerschwimmen, Schwimmtraining, Jugend- und Erwachsenen - Schwimmpässe sowie die Abnahme zum Rettungsschwimmer ist möglich.

 

Ansprechpartner:

Josef Sedlacek

Dyckerhoffstr. 3b

31515 Wunstorf

Tel.: 05032/65942

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!